AGBs für Gruppen

Buchungs-, Zahlungs- und Stornobedingungen für Gruppen

Unsere Buchungsbedingungen: Unsere Gruppenpreise gelten ab einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen, Besichtigungsfahrten müssen mit dem eigenen Bus durchgeführt werden. Wir behalten uns vor, bei Pauschalen die Programmabläufe der einzelnen Tage aus organisatorischen Gründen untereinander auszutauschen. Selbstverständlich kann das Programm beliebig erweitert, verkürzt oder den Kundenwünschen entsprechend variiert und angepasst werden. Eine definitive Reservierung Ihrer Buchung kommt erst nach erfolgter Buchungsbestätigung durch uns zustande. Der Reiseveranstalter ist verpflichtet in regelmäßigen Abständen den aktuellen Buchungsstand an das Hotel zu melden. Die erste Buchungsstandmeldung sollte bitte mindestens 3 Monate vor Anreise erfolgen.

Buchungs-, Zahlungs- und Stornierungsbedingungen für Reisegruppen
Kostenloser Download
 
Zahlungsbedingungen

Der Besteller verpflichtet sich folgende Zahlungsbedingungen zu garantieren:

• 14 Tage vor Anreise 80 % der angebotenen Leistungen per Überweisung auf unsere u. g. Bankverbindung oder Komplettzahlung bei Anreise in Bar

• Restzahlung bei Anreise per EC-Karte, in Bar oder per Überweisung. Bei Gruppenrechnungen keine Kreditkartenzahlung möglich

Stornierung

Kostenfreie Gesamtstornierungen sind bis 8 Wochen vor Anreisetermin möglich, ohne Zahlungs- oder Schadensersatzansprüche des Hotels auszulösen. Die Stornogebühr beträgt 80 % der Auftragssumme. Einzelne Zimmer (bis zu 3 Zimmer) können bis 5 Tage vor der Anreise kostenfrei storniert werden.

Sollte es sich bei der Reservierung durch den o. g. Besteller um eine im Reisekatalog ausgeschrieben Fahrt handeln, können wir diese, wenn nicht ausreichend Buchungen vorliegen, im beidseitigen Einvernehmen stornieren. Gibt der Besteller den Termin nicht frei, wird aus o. g. Buchung eine Festbuchung ohne Stornofrist. Wird die vereinbarte oder verlangte Vorauszahlung, auch nach Verstreichen einer vom Hotel gesetzten angemessenen Nachfrist, nicht geleistet, so ist das Hotel zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dem Hotel steht ferner ein Rücktrittsrecht für den Fall zu, dass sich die Anzahl der als Reisegruppe eingebuchten Gäste auf weniger als 20 reduziert

Sonstiges

Die Gruppe erwirbt keinen Anspruch auf die Bereitstellung bestimmter Zimmer. Gebuchte Zimmer stehen der Gruppe ab 16.00 Uhr am Anreisetag zur Verfügung. Am Abreisetag sind die Zimmer dem Hotel spätestens um 10.00 Uhr geräumt mit Schlüssel zur Verfügung zu stellen.

Als Gerichtsstand gilt Bamberg.

Bei Fragen oder besonderen Wünschen für Ihre Reise stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Unser Tipp:

Buchen Sie doch eine ganz besondere Abendveranstaltung mit der singenden Wirtin Inge Haderlein. Dies wird sicher das Highlight Ihrer Fahrt!